Hans M. – Mein Kampf gegen Rückenschmerzen

10 Nov
Permanente Schmerzen im unteren Rücken, welche während der Arbeit deutlich zunahmen und in häufigen Hexenschüssen endeten, zwangen mich dazu, einen Arzt aufzusuchen. Dieser teilte mir mit: „Das sind normale Abnutzungserscheinungen“ und somit war das Thema für ihn beendet. Nachdem ich über gelegentliche Präventionsmaßnahmen der Krankenkasse meine Rückenschmerzen auch nicht losgeworden bin, empfahl mir mein Sohn den SAXX Fitness- & Gesundheitsclub. Hier startete ich mit meinem Trainer Florian ein 12-Monate-Rücken- Intensivprogramm von Dr. Wolff. Über die einzelnen Trainingsphasen verbesserten sich meine Kraft- und Beweglichkeitswerte stetig. Zudem reduzierten sich meine Rückenschmerzen, sodass ich heute nahezu vollkommen schmerzfrei bin und mich körperliche Anstrengungen weitaus weniger belasten. Die Entscheidung für die Rückentherapie war ein voller Erfolg und ich rate jedem, aktiv gegen seine Rückenprobleme etwas zu tun.